Tagungen und Workshops in der Schweiz

So, endlich ist es soweit… In diesem Jahr bin ich nicht nur „ständig am Reisen“, sondern bin beruflich auch in der Schweiz unterwegs. Es würde mich freuen einige bekannte Gesichter an Tagungen und Workshops zu treffen. Über die kommenden Termine für öffentliche Anlässe informiere ich euch natürlich hier. Über interne Weiterbildungen oder Referate von Schulen werde ich je nach Anlass und Thema meist zeitnah berichten. Nun am…

Freitag, 8. Mai 15 findet in Wallisellen die „Innovative Schools Tagung 2015“ statt. Der Schwerpunkt der Bildungstagung von Microsoft Schweiz wird der Einsatz von Office 365 im schulischen Umfeld sein. Zusammen mit einem weiteren Schweizer Microsoft Innovative Educator Expert werden ich ebenfalls in die Tagung involviert sein. Die Tagung ist für registrierte Nutzer von Innovative Schools kostenlos sein. Weitere Informationen, das Programm und die Anmeldung findet ihr unter diesem Link.

Mittwoch, 27. Mai 15 findet in Bern die educanet²-Tagung „e²change“ statt. Die Tagung ist dem Thema „Wissensmanagement und educanet²“ gewidmet. Auch diese Tagung ist für die Teilnehmer kostenlos und kann als Weiterbildungsveranstaltung angerechnet werden. Wie ihr aus dem Programm entnehmen könnt, werde ich an der „e²change“ zwei bzw. drei Inputs geben:

  • Bring your own device: Lernende und ihre eigenen Geräte in der Schule. educanet² als Teil des Konzepts → Diesen Input werde ich zweimal geben.
  • Lerntagebuch im Einsatz: Möglichkeiten und Tipps und Tricks zum Werkzeug

Ich freu mich einige von euch bei einem Input, Workshop oder Referat zu treffen. Vorher wünsch ich euch jedoch schöne und erholsame Ostertage.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s