Kurzer Rückblick auf 2 Jahre Bloggen

Liebe Leser

Ich wünsche euch einen guten Start ins 2016. Gleichzeitig möchte allen treuen Lesern der letzten zwei Jahre danken. In diesen zwei Jahren ist vieles passiert und war hier Thema. Ursprünglich war dieser Blog ein kleines Experiment von mir. Der Startschuss dazu war die Ernennung zum Microsoft Expert Educator 14. Der Blog war für mich unteranderem ein Tool um durch dieses Programm Erlebtes (für mich) festzuhalten. Das Bloggen wurde relativ schnell zum Hobby und war bestimmt auch eine grosse Hilfe um Projekte aus den letzten 1,5 Jahren zur realisieren.

Im Jahr 2015 wurde dieser Blog mehr als doppelt so oft gelesen als im Debutjahr 2014. In diesem Jahr waren vier der fünf meist gelesenen Artikel zu den Referaten, Tagungen und den damit verbunden Reisen. Jedoch der meist gelesene Artikel in diesem Jahr war mein Statement zum Internetphänomen YouNow. Ein anderer Text der seit der Veröffentlichung im September 14 regelmässig gelesen wird ist „Durch das Smartphone Bewegung im Unterricht“ . Es freut mich, dass diese beiden Texte die beiden meist gelesenen Beiträge seit Beginn des Blogs sind. Dementsprechend werde ich auch weiterhin über grössere und kleiner Unterrichtsprojekte und aktuelle medienpädagogisch relevanten Trends schreiben. Im Dezember habe ich mit der Reihe zu den fachspezifischen Link-Listen begonnen. Der erste Text dieser Reihe war zum Fach Geschichte, der nächste dieser Reihe wird voraussichtlich zur Mathematik sein. Welche Beiträge sonst noch kommen werden, lasst euch überraschen…

Für Anregungen, Wünsche oder Fragen eurerseits habe ich auch im nächsten Jahr  immer ein offenes Ohr. Meldet euch ungeniert über die Kommentarfunktion (unten), das Kontaktformular, Twitter
In diesem Sinne wünsche ich euch einen guten Start und viel Erfolg im neuen Jahr!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s