Pi day im Unterricht

Liebe Leser

Wer sich für Mathematik und Zahlen interessiert weiss vielleicht, dass am 14. März (oder englisch geschrieben am 3/14) jeweils der Tag der Zahl \pi (Pi) ist. Meine Mathematik-Klasse wir während der nächsten Woche dazu einen (kleinen) Exkurs machen und sich mit unterschiedlichen Aufgaben und Experimenten rund um die Zahl \pi beschäftigen. In meiner Vorbereitung habe ich einige spannende Links entdeckt, welche ich euch nicht vorenthalten möchte. Diese Links sind für unterschiedliche Schulstufen einsetzbar. Es handelt sich dabei nicht nur um die (Haus-) Aufgabe:

Miss von 7 verschiedenen kreisrunden Körpern sowohl den Durchmesser und den Umfang und trage diese in der Tabelle ein.

• Falls jemand an einer klassenübergreifenden gemeinsamen Excel-Datei interessiert wäre, kann sich gerne per Kontaktformular melden. Ich sende euch dann einen Link zu, so dass wir die Resultate aus mehrere Klassen vergleichen können.

• Im heutigen digitalen Zeitalter hat sogar die Zahl \pi eine eigene Homepage: www.piday.org

• Auf dem Portal zum.de (Die Zentrale für Unterrichtsmedien im Internet e.V.) gibt es einen Beitrag zur Annährung an Pi durch die Monte Carlo-Methode. In diesem Beitrag ist ebenfalls der Java-Quelltext und Bilder zur Erklärung der Programmierung der Monte Carlo- Methode enthalten.

•  Wer im Mathematik-Unterricht mit Texas Instruments-Rechner arbeitet findet bei http://www.ti-unterrichtsmaterialien.net ebenfalls eine Unterrichtseinheit (5-6 Lektionen) zur Monte Carlo- Methode. Die praktische Einführungsaufgabe kann übrigens auch ohne den entsprechenden Taschenrechner verwendet werden.

•  Auf dem Landesbildungsserver Baden-Würtemberg bin ich auf der Landesarbeitsstelle Kooperation Baden-Würtemberg auf einen Erfahrungsbericht zu Inklusion in einer 9. Klasse gestossen. In diesem Bericht wird zur oben erwähnten erforschenden Aufgabe eine spannende Einstiegsaufgabe vorgestellt. Ich weiss nun in welcher Schweizer Stadt das grösste Kirchturm-Zifferblatt beheimatet ist.

In diesem Sinne „Happy Pi day“

 

PS: Falls ihr weitere interessante Projekte oder Links zu \pi (Pi) kennt, ergänze ich die Liste fortlaufend.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s